Kleingruppenrundreise: Whiskeyreise durch Irland – 7 Nächte – Unterkunft in 4* Hotels & Herrenhäuser

2.000,00

Entdecken Sie Irland & dessen Whiskey gepaart mit tollen Landschaften, etwas Kultur und ausgezeichneten 4* Unterkünfte.

Dublin – Galway – Killarney – Clonakilty – Kildare

Jederzeit buchbar. Alle Preise verstehen sich pro Person im Doppel-/ Zweibettzimmer und sind ab Preise.
(Aufpreis Einzelzimmer ca. €500)

Beschreibung

Bei dieser Whiskey Reise nach Irland (buchbar für geschlossene Gruppen von 2-7 Personen) machen Sie sich auf die Spuren des irischen Whiskeys. Erfahren Sie mehr über den „Angels Share“, die Triple Destillation und vor allem über den milden Geschmack des Uisce Beatha – Wasser des Lebens.

Begleiten Sie uns auf dieser Reise in die Welt des irischen Whiskeys.
Die Whisky Tour führt Sie zu sieben verschiedenen Whiskey Destillierien und Whiskeybesucherzentren in Irland, wo Sie neben den Besichtigungen natürlich auch viele Verkostungen machen werden. Die Whiskyherstellung erlebt in Irland in den letzten Jahren einen enormen Zuwachs und jedes Jahr werden Brennereien wieder neu eröffnet. Sie entdecken aber auch die wunderschöne Landschaft Irlands – von den flachen Midlands bis zu dramatischen Klippen entlang des Wild Atlantic Ways. Sie übernachten in 4* Sterne (Boutique-)Hotels & Herrenhäuser.

Sie wundern sich, dass wir Whiskey und Whisky als Schreibweise verwenden? Da nicht alle Irlandfans ausschließlich irischen Whiskey bevorzugen, möchten wir die Gäste die schottischen Whisky lieben nicht außenvorlassen.


Tag 1
Ankunft in Dublin und Teeling Whiskey Brennerei

Heute reisen Sie in Dublin an. Sie werden nach Ankunft am Flughafen von Ihrem/r deutschsprachigen Reiseleiter/in begrüßt und zu Ihrem Hotel in Dublins Innenstadt gefahren.

Nach der Kofferabgabe / Check-in im Hotel machen Sie sich auf um bei einem Stadtrundgang die Innenstadt zu erkunden. Danach steht der Besuch der Whiskey Brennerei Teeling auf dem Programm, wo Sie das ‚Uisce Beatha‘ (Lebenswasser) kosten können.

Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie das bekannteste und größte Vergnügungsviertel von Dublin, das Templebarviertel – mit seinen vielen Pubs in denen irische Livemusik gespielt wird – besuchen Sie Oliver S. John Gogarty oder das Temple Bar Pub. Hier finden Sie ein ausgezeichnetes Sortiment an schottischen und irischen Whiskeysorten – Slainte!

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Boutique Hotel „The Wilder“ in Dublin

Tag 2
Dublin Highlights und Pearse Lyons Distillery

Nach dem Frühstück machen Sie sich wieder gemeinsam mit Ihrem/r Reiseleiter/in zu einem weiteren Stadtrundgang auf. Als erstes besichtigen Sie das Trinity College. Die Hauptattraktion der ältesten Universität Irlands ist das „Book of Kells“, eine Abschrift der vier Evangelien mit kunstvollen Illustrationen aus dem 9. Jahrhundert.

Anschließend geht es weiter zur Pearse Lyons Distillery in der St. James Church. Ein absolutes Highlight in einmaligen Ambiente. Auch hier werden Sie natürlich eine Kostprobe erhalten.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Einkaufsbummel auf der Grafton oder Henry Street, besuchen Sie das beliebte Vergnügungsviertel Temple Bar oder machen Sie einen Spaziergang durch die „grüne Lunge der Stadt“ den Stadtpark Stephens Green.

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Boutique Hotel „The Wilder“ in Dublin

Tag 3
Dublin – Kilbeggan – Tullamore – Galway

Wir verlassen Dublin und fahren im Minibus nach Kilbeggan, Heimat der gleichnamigen und zudem ältesten Kupferkesselbrennerei weltweit. Auf einer der öffentlichen Touren (englischsprachig) lernen Sie mehr über die Herstellung und den Reifeprozess des Whiskeys. Die Tour endet natürlich mit einer Verköstigung.

Im Nachbarort Tullamore werden wir das 2012 neu eröffnete Besucherzentrum der ehemaligen Tullamore Dew Brennerei besuchen und natürlich werden Sie auch hier den irischen Whiskey verkosten.

Nun fahren Sie weiter Richtung Westen. Ihr Ziel für heute – die lebhafte Universitätsstadt Galway. Hier machen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen kurzen Stadtrundgang bevor Sie die Innenstadt mit ihren zahlreichen Geschäften und Pubs selber erkunden können. Sie bietet viel Interessantes. Beliebt und bekannt ist die Fußgängerzone der Bridge Street mit den farbenfrohen Fassaden unzähligen Shops, Pubs und Restaurants. Sie werden dort bestimmt auch „Busker“ (Straßenmusiker) antreffen.

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Boutique „The House Hotel“ in Galway

Tag 4
Galway – Cliffs of Moher – Killarney

Heute Morgen, nachdem Sie sich gestärkt haben – vielleicht sogar mit einem „Full Irish Breakfast“ fahren wir nach Doolin.

Bei schönem Wetter machen Sie eine Bootsfahrt von Doolin aus zu den berühmten Cliffs of Moher um diese bekannten Steilklippen vom Wasser aus zu besichtigen. Bei Schlechtwetter besichtigen Sie die Klippen vom Land aus.

Im hübschen Dorf Adare mit seinem Stroh gedeckten „Cottages“ – auf halber Strecke – machen wir eine Pause, bevor wir Killarney erreichen.
Am späten Nachmittag machen Sie in der Innenstadt von Killarney in einem traditionellen Pub/Whiskeybar ein Whiskeytasting, bevor es zu Ihrer heutigen Unterkunft weitergeht.

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Herrenhaus Cahernane House Hotel in Killarney

Tag 5
Tagesausflug Dingle Halbinsel mit Dingle Distillery

Die Dingle Halbinsel gehört zu den wenigen Orten Irlands, an denen noch zahlreiche historische Bauwerke bewundert und viele literarische Werke gefunden werden können.

Sand unter den Füßen und frische Meeresluft spüren Sie beim zauberhaften Inch Strand. Genießen Sie ein paar entspannende Minuten bei einem Spaziergang mit traumhafter Hintergrundkulisse. Wir fahren entlang einer großartigen Steilküstenstraße, die um die Landspitze Slea Head herumführt. Die malerische Küstenlandschaft bietet wunderbare Gelegenheiten für schöne Fotoaufnahmen.

Anschließend besichtigen Sie die kleine Dingle Whiskey Destillery mit ganz besonderem Charme. Nicht die Produktionsmenge, sondern die Qualität und das Flair stehen hier im Vordergrund. Dies wird Ihnen bei einer Führung (englischsprachig) veranschaulicht.

Während Ihrer freien Zeit im quirligen Hafenstädtchen Dingle können Sie in einem der Restaurants fangfrischen Fisch probieren. Auf keinen Fall sollte der Besuch des Dick Mack’s Pub, fehlen, das zu den urigsten Pubs in Irland zählt. Auch hier finden Sie eine Auswahl von über 80 verschiedenen Whiskeysorten.

Der Abend steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Killarneys Innenstadt mit seinen zahlreichen Restaurants und Pubs.
Statten Sie hier Courtney’s Pub einen Besuch ab, wo Sie eine ansehnliche Auswahl an jeweils 30 irischen und schottischen Whiskeys auf der Karte finden oder der Celtic Whiskey Bar die eine noch größere Auswahl bietet.

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Herrenhaus Cahernane House Hotel in Killarney

Tag 6
Killarney – Glengarriff – Clonakilty

Heute verlassen Sie die Grafschaft Kerry und fahren von Killarney Richtung Glengarriff. Auf dem Weg dorthin machen Sie in einem über 150 Jahre alten Cottage eine Pause.

Von Glengarriff aus setzen Sie mit dem Boot über zur Blumeninsel Garnish Island. Auf der Fahrt können Sie Seerobben beobachten, die sich auf den Steinen räkeln um sich zu sonnen. Auf der 15 Hektar großen Insel finden Sie einen Garten von seltener Schönheit, mit zahlreichen exotischen Pflanzen und Stechpalmen. Auf der Garteninsel gibt es die Möglichkeit eine Kleinigkeit zu Mittag zu essen, bevor es über Bantry und Skibbereen weitergeht nach Clonakilty.

Das kleine Städtchen überzeugt mit seinen vielfältigen Boutique-Geschäften und orginellen Restaurants. Am späten Nachmittag besuchen Sie die familiengeführte Clonakilty Distillery. Die Scully Familie baut auf den umliegenden Feldern Ihre eigene Gerste für die Whiskeyherstellung an.

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Clonakilty Park Hotel in Clonakilty

Tag 7
Clonakilty – Kinsale – Jameson Whiskey Distillery – Cashel – Cliffs at Lyons

Entdecken Sie heute Morgen Kinsale. Das bunte, am Hafen gelegenes Städtchen mit seinem mediterranen Flair gehört zu den schönsten Küstenorten Irlands. In den vielen kleinen Gassen laden zahlreiche Shops zum Bummeln ein.
Danach machen Sie einen Fotostopp bei „Charles Fort“: Die sternenförmige Festung wurde in den 1670er und 1680er erbaut und spielte eine wichtige Rolle während der „Belagerung von Kinsale“. Heute sind nur noch die Ruinen zu sehen, da die Festung 1922 im Zuge des Irischen Bürgerkrieges niedergebrannt wurde.

Von Kinsale aus machen Sie sich auf zur bekannten  Jameson Whiskey Distillery in Midleton, wo Sie an einer Führung teilnehmen. Erfahren Sie, wie original irischer Whiskey hergestellt wird und anschließend nehmen Sie an einem kleinen Whiskeytasting teil.

In Cashel sehen Sie auf einer 65 m hohen Erhebung mehrere eindrucksvolle Gebäude. Nach der Sage gründete der heilige Patrik im 5. Jh. ein Kloster und machte die Kirche zum Bischofssitz. Die romanische Kapelle wurde in den letzten Jahren sehr aufwendig restauriert.  Anschließend geht es weiter zur luxuriösen 5* Unterkunft. ‚Cliffs at Lyons‘ welche sicherlich ein Highlight zum Abschluss der Tour sein wird. Genießen Sie das Anwesen während Ihrer letzten Stunden auf der grünen Insel.

Übernachtung inklusive Frühstück im 4* Boutique Hotel Cliffs at Lyons bei Kildare

Tag 8
Auf Wiedersehen

Um Andrea Bocelli zu zitieren: ‚Time to say goodbye‘. Je nach Flugzeit haben Sie heute noch Zeit das Hotel und die Annehmlichkeiten zu genießen.
Nach einer ca. 45-minütigen Fahrt erreichen Sie den Flughafen wo Sie in Eigenregie für den Rückflug einchecken.

Auf Wunsch können wir gerne zusätzliche Übernachtungen für Sie buchen. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot zu einer Mietwagenrundreise im Anschluss an die Kleingruppenreise.

Diese Reise kann auf Anfrage auch als Mietwagenrundreise angeboten werden.

Jetzt bleibt uns nur „Go raibh maith agat“ (ein herzliches Dankeschön) zu sagen und zu hoffen, dass wir Sie bald wieder in unserer Wahlheimat begrüßen dürfen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7x Übernachtungen inklusive Frühstück in ausgewählten 4* Unterkünfte
  • Tagesausflüge & Eintritte wie beschrieben
  • Rundreise lt. Programm (Programmänderungen vorbehalten)
  • Infowillkommensmappe mit allen wichtigen Informationen zur Region
  • Durchgängig deutschsprachige Reiseleitung und Betreuung während der Tagesausflüge
  • Alle Fahrten finden im modernen Minibus statt

Nicht inkludierte Leistungen:

Flüge, Persönliche Ausgaben, Trinkgelder und Getränke

Route - Kartenausschnitt