Online buchbare Reisen:
Falls Sie per Kreditkarte zahlen möchten wird dies über Stripe abgewickelt. Es fallen zusätzliche Gebühren an.
Falls Sie per Überweisung zahlen möchten fallen keine zusätzliche Gebühren.
Sie erhalten in beiden Fällen eine Buchungsbestätigung/Rechnung mit den jeweiligen Angaben (Bankverbindung bzw. Online-Link) zur Bezahlung.
Spätestens 10 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung/Rechnung ist eine Anzahlung in der Höhe von 20% des Gesamtreisepreises fällig. Die Restzahlung ist ein Monat vor Anreise zu leisten.

Individuelle Reisen:
Zu diesen Reisen erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot inklusive Anmeldeformular. Nach Ausfüllen und Unterschreiben des Reiseanmeldeformulares erhalten Sie von uns Ihre Buchungsbestätigung/Rechnung. Die Zahlungskonditionen sind die selben wie bei online buchbaren Reisen.

Weitere Anmerkungen:
Zusätzlich erhalten Sie nach Eingang der Restzahlung, spätestens 10 Tage vor Reiseantritt, weitere Unterlagen und Informationen zur Reise.
Versicherungen: Wir empfehlen, sofort nach der verbindlichen Buchung eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen. Ferner empfiehlt sich eine Reisekrankenversicherung, die es beispielsweise bei Sparkassen- und Volksbanken und in Reisebüros gibt. Gerne sind wir Ihnen dabei auch behilflich.
Für die Umbuchung bzw. Stornierung von bereits gebuchten Leistungen und die Buchung von zusätzlichen Leistungen während Ihres Aufenthaltes in Irland, erlauben wir uns je nach Aufwand eine Pauschale von mindestens 25 €, zusätzlich zu den Gebühren des Lieferanten, zu erheben. Dies gilt auch für Umbuchungen von Leistungen bei denen uns keine Gebühr des Lieferanten entstehen. Die genauen Kosten werden wir Ihnen vor jeder Umbuchung bzw. Änderung mitteilen.

Stornierungen oder Änderungen von Flug- Fährpassagen
Die im Rahmen von Pauschalreisen gebuchten Fähr- und Fluggesellschaften behalten sich vor, Flüge bzw. Fährpassagen zu ändern, zu verlegen, zu stornieren oder zu bündeln. Darauf hat der Reiseveranstalter keinen Einfluss. Daraus sich ergebende eventuelle Ansprüche können dem Reiseveranstalter gegenüber nicht geltend gemacht werden.
Bei Stornierung oder Ausfall eines Fluges/einer Fähre, können wir die Kosten der bereits gebuchten Unterkünfte nicht erstatten.

In die Stornobedingungen und in alle weiteren Bedinungen können Sie hier in unseren AGB’s einsehen.

Ihre Irlandspezialistin ist ein Unternehmen nach irischem Recht mit Sitz in Irland und garantiert die volle Rückerstattung des eingezahlten Reisepreises, falls die Reise von Seiten des Veranstalters nicht durchgeführt werden kann.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ihre Irlandspezialistin.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
0