Incentive Reise nach Irland – Dublin und Umgebung

Wir lassen Ihre Firmenreise zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Irland ist ein Land das unzählige Möglichkeiten für ein Firmenevent bietet. Team Building Aktivitäten, herrliche Landschaften, exklusive Restaurants und gemütliche Pubs, außergewöhnliche Veranstaltungsorte und Unterkunfts- möglichkeiten in verschiedenen Kategorien, angefangen bei 5* Luxushotels bis zu landestypischen einfacheren Gästehäusern kann Ihnen das Land alles bieten.

Beschreibung

Die irische Hauptstadt Dublin hat ca. 650.000 Einwohner und liegt direkt an der Ostküste. Geteilt wird sie durch den River Liffey. Der Charme der Stadt und die Freundlichkeit der Einheimischen machen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Irland ist eine Mischung aus traumhafter Landschaft, glasklarem Wasser und einer langen Tradition, mit besonderer Lebensart.

Unser Hotelvorschlag:  4* Carton House Resort in Maynooth (www.cartonhouse.com)

Das historische Landhaus wurde stilvoll in ein Luxushotel mit kosmopolitischen Chic und modernsten Standards umgewandelt, ohne dabei das traditionelle Flair zu verlieren. Die Mannschaft von Real Madrid hat im Jahre 2009 hier für eines ihrer Trainingslager Quartier bezogen.

Nur zwanzig Minuten von Dublin entfernt, bietet das Anwesen mit 445 Hektar Fläche ein perfektes Freizeitgelände für Privat- und Geschäftsreisende, mit zwei Meisterschafts-Golfplätzen, Pool, Wellness-Center, Trainingsplätzen und Veranstaltungszentrum.

Reisepreis pro Person und Tag im Einzelzimmer mit Frühstück (2 Nächte) inkl. deutschsprachiger Reiseleitung und Transfers wie angegeben

Tag 1
Anreise – leichter Imbiss und anschließende Stadtrundfahrt mit Ihrer Reiseleitung in Dublin. Danach Fahrt zum Hotel. Stimmen Sie Ihren Gaumen mit einem Irish Coffee oder Hot Whiskey, mit musikalischer Untermalung eines Harfenspielers, auf das Abendessen im Hotel ein

Tag 2
Alternative
1
Eine Runde Golf im traumhaften Carton House Resort. Es stehen Ihnen zwei 18 Loch Golfplätze zur Verfügung.

Alternative 2
Heute starten Sie Ihren Tag mit einem „Off Road Driving“. Sie fahren mit 4×4 Landrover auf schlammigen Wegen und versuchen diese in den Griff zu bekommen. Unter Anleitung haben Sie die Möglichkeit in herrlicher Umgebung Autos zu fahren, die fast überall gewesen sind. Einen Adrenalinschub werden selbst die erfahrensten Abenteurer bekommen. Spannung pur für jedermann! (es steht den Gästen ein englischsprachiger Guide zur Verfügung)              

Die Teilnehmer von Alternative 1 und 2 können am Nachmittag den Wellness- und Spa-Bereich des Hotels genießen und sich dort entspannen.

Alternative 3 (ab April möglich)
Sie werden am Morgen von Ihrer Reiseleiterin abgeholt und fahren nach Poolbeg zur Seasafari. Mit dem Speed Boot geht’s entlang der Küste.

Ihre Mittagspause machen Sie in einem schwimmenden Restaurant bevor Sie die pulsierende Hauptstadt auf eigene Faust erkunden.

Abends besuchen alle Teilnehmer die Jameson Whiskey Destillerie. Dort tauchen Sie ein in ein Stück Vergangenheit. Sie erhalten eine private Tour durch die Destillerie bei der Sie mehr über das faszinierende Handwerk der Whiskeyherstellung erfahren. Zusätzlich haben Sie die Gelegenheit vor dem Abendessen in der Destillery die verschiedenen Whiskeysorten zu probieren.

Tag 3

Alternative 1
Heute fahren Sie in einem privat gecharterten Boot entlang der herrlichen Küste von Dublin. In einem Kochkurs wird Ihnen der Küchenchef die Zubereitung des frisch gefangenen Fisches aus der Irischen See demonstrieren. Mittagessen in einem beliebten Fischrestaurant im zauberhaften Küstenörtchen Howth.

Alternative 2
Wanderung
entlang von spektakulären Klippen in der Nähe des Fischerdorf Howth. Die steile Küste, Aussichten über das Meer und das Bailey’s Lighthouse lässt viele Fotografenherzen höher schlagen. Nach der Wanderung werden Sie bereits in einem typischen irischen Pub erwartet in dem Sie an einem Trommelworkshop teilnehmen um mehr zur „irischen Bodhran-Trommel“ zu erfahren. Mittagessen in einem beliebten Fischrestaurant im zauberhaften Küstenörtchen Howth.

Alternative 3
Besichtigung des prächtigen Powerscourt House and Gardens am Rande der Wicklow Mountains. Das 64 km² große Anwesen gehört zu den meistbesuchten und beliebtesten Landschaftsgärten in Irland. Der märchenhafte Park wartet mit großzügigen Terrassen, Blumenbeeten, Teichen mit Springbrunnen, sorgsam gestutzten Hecken, zahlreichen Skulpturen, Seen und Fontänen auf. Das prächtige georgianische Herrenhaus wurde 1731-41 nach Plänen von Richard Cassels erbaut. Mittagspause im Cafe der Gärten.

Anschließend Transfer zum Flughafen Dublin.

Sonstige Informationen

  • Reisedatum: auf Anfrage
  • Reisepreis: je nach Termin und Teilnehmerzahl
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen