Busrundreisen durch Irland gibt es viele. Bei unseren Irland Rundreisen lernen Sie viele Highlights und Sehenswürdigkeiten der grünen Insel auch abseits des „Massentourismus“ kennen.

Ihr fachkundiger Reiseleiter, in den meisten Fällen Sabine Rosenhammer persönlich oder enthusiastische qualifizierte Kollegen aus der Branche, bringen Ihnen mit viel Engagement das Land, die Traditionen und vieles zur irischen Geschichte näher.

Das erwartet Sie bei einer Busrundreise mit uns durch Irland

  • Qualifizierte engagierte und „wissenshungrige“ Reiseleitung, welche nicht nur Fakten erzählt sondern auch Geschichten und Begebenheiten rund um die Region kennt
  • Wir sind vor und während der Reise für Sie da
  • Wir teilen Ihnen den Namen aller Unterkünfte vor Ihrer Reise mit – Sie übernachten in gut gelegenen Unterkünften welche nicht abseits und/oder an Hauptstraßen liegen – eventuelle Ausnahme: Hochsaison und Dublin, hier informieren wir Sie sollten unsere Stammhotels ausgebucht sein und wir auf abgelegene Hotels ausweichen müssen
  • Wir gehen auf Ihre Zimmerwünsche ein (z. B. in der Nähe des Aufzuges)
  • Wir fragen vorab nach speziellen Essenswünschen z. B. gluten- oder lactosefreies Essen, vegetarisches Essen

Buchbare Busrundreisen Irland 2018 & 2019

Sie sind alleine, zu zweit oder eine kleine Gruppe und würden gerne mit Gleichgesinnten eine Busgruppenreise antreten? Wir haben noch Plätze für die folgende Reise zur Verfügung:

Um Ihnen zeitnah ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Busrundreise erstellen zu können, bitten wir Sie höflichst das nachfolgende Formular auszufüllen.

Maßgeschneiderte Irland Busrundreisen

Wir bieten für Firmen, Vereine, Verbände,  Volkshochschulen, Unternehmen, Reisebüros und für alle Gruppen maßgeschneiderte Reisen (ab 4 Personen)

  • Sie möchten eine besondere Rundreise welche sich von herkömmlichen Pauschalreisen abhebt?
  • Sie haben bereits einen bestimmten Reisetermin?
  • Sie haben eine gewisse Vorstellung der einzelnen Programmpunkte?

Haben Sie eine der vorhergehenden Fragen mit ja beantwortet dann kontaktieren Sie uns. Wir erstellen gerne Ihre persönliche maßgeschneiderte Rundreise in Irland.

Durch unsere Fachkenntnisse, ausgezeichneten Kontakte vor Ort sowie unsere Teilnahme an verschiedenen Netzwerkveranstaltungen in Irland können wir auf viele Ihrer Sonderwünsche eingehen.

Wir arbeiten für Sie ein detailliertes Angebot aus, in dem wir Ihre Vorstellungen zu Budget, Dauer der Reise, Art der Unterkünfte und Themeninhalte berücksichtigen.

Häufig gestellte Fragen zu unseren Busrundreisen durch Irland

Was kostet eine Rundreise durch Irland?

Ca. 800 – 1500 € ohne Flug – die Preise variieren je nach Jahreszeit, Teilnehmerzahl, nach Art der Unterkunft und Länge des Aufenthaltes. Die Städte Dublin, Galway, Cork und Killarney sind die teuersten Städte Irlands. Übernachtungen in diesen attraktiven Städten erhöhen den Reisepreis

Wie lange dauert eine Rundreise durch Irland?

Normalerweise 7 Tage, allerdings können Sie bei den individuellen Reisen die Länge selber bestimmen.

Unsere Empfehlung: als Einstieg Irland in 7 Tagen zu bereisen

Gibt es auch Einzelzimmer?

Ja mit Einzelzimmerzuschlag, allerdings erhalten Sie in Irland fast immer ein Doppelzimmer zur Einzelzimmernutzung, da es wenige Unterkünfte mit Einzelbetten gibt

Unsere vergangenen erfolgreich durchgeführten Busrundreisen durch Irland

Wir haben in den letzten Jahren für viele verschiedene Gruppen mit verschiedenen Interessensgebieten Reisen durchgeführt. Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick.

Das sagen unsere Kunden

Peter & Annemarie Wroblewski - CWF Kötz

Gruppenreise der CWF Kötz vom 19.-26. August 2017 durch den Westen Irlands
Mit insgesamt 24 Reiseteilnehmern waren wir mit den „Irlandspezialistinen“ Sabine Rosenhammer und Carina
Griessner-Beasley unterwegs im malerischen Westen und Nordwesten der „Grünen Insel“. Wie bereits 2017 (Südwesten) war auch diese Rundreise
im komfortablen Reisebus erstklassig geplant und durchgeführt!

weiterlesen

Hier gehts’s zum kompletten Reisebereicht Reisebericht CWF Kötz August 2017

Johanna & Bernhard Blum - April/Mai 2017

 Vom 26. April bis 4. Mai 2017 bereisten wir nun schon zum zweiten Mal mit insgesamt 40 Personen aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt die Grüne Insel.

Mein Mann Bernhard und ich – seit über 20 Jahre begeisterte Irlandfans – führten die Gruppe an. Da die „Wallfahrt auf den Spuren des Hl. Kilian“ vor zwei Jahren so gut angekommen war, wurden wir oft angesprochen, ob wir wieder einmal eine Tour nach und durch Irland durchführen könnten. Und es kamen mehr als genug Interessenten zusammen, sodass wir im Herbst 2016 mit der Planung loslegen konnten.

Als erstes nahmen wir natürlich unsere Sabine Rosenhammer, die Irlandspezialisten schlechthin, ins Boot.

weiterlesen

Sie hatte unsere erste Reise so toll mit vorbereitet, Hotels ausgesucht und gebucht, den Bus geschartert und bei allen Fragen stand sie uns stets zur Seite. Diesmal buchte sie auch noch die Flüge für die Gruppe und meldete uns bei allen Sehenswürdigkeiten und Brauereien und Destilleries im Vorfeld an. So hatten wir alles bestens im Griff. Unseren Wunschbus mit Aidan, einem sehr versierten, freundlichen Busfahrer von Fureys in Sligo, der viel mehr machte als vorgeschrieben war, hatte sie auch erfolgreich gebucht. Im Northstar Hotel in Dublin und in Castlebar, im Lough Lannagh Village fühlten sich alle Teilnehmer sehr wohl. Dass alle Reisenden mitten in der zweiten Nacht im Northstar Hotel durch einen mehr als eine Stunde dauernden Fehl-Feueralarm aus dem Schlaf gerissen wurden, war ein besonderes Erlebnis und nicht gebucht :-).

Das Lake Hotel in Killarney war für alle Reiseteilnehmer die Krönung der Rundreise! Die herrlichen Zimmer, der fantastische Ausblick….einen besseren Abschluss kann man sich nicht wünschen!

Wir waren schon Monate vorher mit Sabine in Kontakt und sie hatte für all unsere Fragen – und es waren nicht wenige – immer ein offenes Ohr. Sie gab uns Tipps, klärte Termine ab, im Lake Hotel organisierte sie Sarah, eine junge Tänzerin und mehr. Wir waren während der Reise täglich per Telefon, per WhatsApp und per Mail mit ihr in Kontakt und sie konnte wirklich alle Probleme lösen!!

Danke liebe Sabine!!!!

Wer einen Irlandurlaub plant, dem kann ich nur wärmstens unsere liebe Sabine Rosenhammer empfehlen! Eine bessere Irlandspezialistin – und dazu noch mit Herz –  gibt es einfach nicht!

Wir danken ihr hier noch einmal auch im Namen der wirklich begeisterten Gruppe ganz herzlich für ihren übergroßen Einsatz!!

Sollten wir wieder eine Gruppe durch Irland führen, dann ist klar: Sabine Rosenhammer, die Irlandspezialistin von Skellig Reisen wird uns Flug, Hotels und Bus organisieren und wir sind sicher, dass sie uns wieder super unterstützt und alles hervorragend klappt!

 

Johanna und Bernhard Blum aus Adelsdorf

Impressionen der Tour
Offenes Seminar Augsburg |Domvikar Albert Wolf und Benjamin Ehrlich | Pfingsten 2017

Wir sind das Offene Seminar der Diözese Augsburg und machen seit 45 Jahren Jugendarbeit mit Jungen zwischen 13 und 20 Jahren.
Jedes Jahr in den Pfingstferien unternehmen wir mit ca. 20 Personen eine Bildungs- und Freizeitfahrt. Im Sommer 2016 wollten wir dem schon lange gehegten Wunsch unserer Jugendlichen, nach Irland zu fahren, nachkommen. Es begann für uns die Suche nach einem kompetenten Reisepartner vor Ort, der die für unsere Bedürfnisse maßgeschneiderte Reise in Absprache mit uns planen könnte. Über das Internet sind wir auf die „Irlandspezialistin“, Frau Sabine Rosenhammer, gestoßen. Frau Rosenhammer hat sich trotz der hochfrequentierten Reisezeit um Pfingsten unserer Wünsche angenommen und mit uns eine schöne Reise zusammengestellt.

weiterlesen

Nach unserer Ankunft in Dublin, am Pfingstdienstag 2017 wurden wir am Flughafen in Empfang genommen und fuhren mit einem kleinen Bus zur Klosteranlage Clonmacnoise am Ufer des Shannon. Nach der Besichtigung ging es nach Ennis, wo wir in der Jugendherberge Unterkunft fanden. Am folgenden Tag war natürlich ein Highlight der Besuch der bekanntesten Steilklippen Irlands, Cliffs of Moher.

Besonders Spaß hat uns auch das Schwimmen an der Küste von Kerrys Head gemacht. Es war für alle ein Erlebnis, in Neoprenanzügen in den  Atlantik und von Klippen zu springen. Einen weiteren Tag verbrachten wir an der Halbinsel Dingle, wo wir die Steilküstenstraße entlang fuhren und im gleichnamigen Hafenstädtchen unsere Freizeit genossen. Speziell für unsere Jungengruppe war dann Action eingeplant, wo wir uns einen Tag lang im Outdoorcenter an Klettern, Abseilen und Kajak-Fahren in der Grafschaft Kerry versuchten.

Tags darauf erkundeten wir die Städte Cork und Kilkenny. Als katholische Jugendgruppe hatten wir natürlich auch täglich Gottesdienste, die wir entweder mit den Einheimischen vor Ort oder aber alleine in bedeutenden irischen Kirchen feierten. So war ein Highlight die Klosteranlage Glendalough, wo wir auf die Spuren der Iroschottischen Mönche begaben.

Abschließend konnten wir unsere Fahrt mit einem kurzen Aufenthalt in Dublin, wo wir unter anderem auch die beeindruckende Bibliothek und das Book of Kells bewunderten. Erfüllt von Eindrücken traten wir die Heimreise nach Deutschland an und erhielten von unseren Jungs noch lange Rückmeldungen über diese gelungene achttägige Reise.

Während unserer gesamten Fahrt haben wir uns durch Frau Rosenhammer gut und kompetent begleitet gefühlt und konnten so auch immer spontan für unsere Gruppe agieren. Wir können das Unternehmen „Ihre Irlandspezialistin“ nur empfehlen und würden auf jeden Fall wieder mit ihr kooperieren. Wir wünschen allen Irlandbesuchern ebenso schöne Tage, wie wir sie erleben durften.

Für das Offene Seminar der Diözese Augsburg, Domvikar Albert Wolf und Benjamin Ehrlich

Impressionen der Tour

Unsere Kleingruppenreisen: die beliebte Alternative zu Busrundreisen!

Sie haben bei unseren Busrundreisen durch Irland nicht das passende gefunden oder sind offen für Alternativen?

Wir veranstalten jede Saison auch einige Kleingruppenreisen (bis zu einer Gruppengröße von 8 Personen). Diese meist einwöchigen Rundreisen bieten Individualität bei komfortablen Reisen im Minibus und persönliche Betreuung gespickt mit interessanten Anekdoten aus dem Leben in Irland und zur irischen Lebenseinstellung – Sie kommen als Gast und gehen als Freund.

Chauffeurservice

Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Haben Sie Fragen zu unseren angebotenen Irland Gruppenreisen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

info@irlandspezialistin.com

+353 64 66 30458 (Irland)

+49 152 25999556 (Deutschland)

+353 64 66 39418

Ihr Name*

Ihr Vorname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Ihre Nachricht

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
0