Wir haben uns auf leichte Wanderungen in und um den Killarney Nationalpark spezialisiert. Während der Wanderungen erhalten Sie viele nützliche Informationen und erfahren auch viel zur Geschichte und Kultur Irlands

Der über 100 km² große Nationalpark wurde im Jahre 1932 als erster Nationalpark in Irland eröffnet. Er grenzt an die Stadt Killarney und umfasst die drei Seen Lough Leane, Muckross Lake (auch mittlerer See genannt) und Upper Lake. Einer der ältesten noch verbliebenen Eichenwälder Irlands, befindet sich im Nationalpark. Der Park weist eine beeindruckende Flora und Fauna auf. Es wachsen Eiben, Moose, Flechten und Farne. Auch findet man zahlreiche Blühpflanzen wie zum Beispiel die strauchartigen Erdbeerbäume und großwachsenden Rhododendron-Sträucher.

Das Herzstück des Nationalpark ist das imposante Muckross House, welches zu den schönsten Herrenhäusern Südwest Irlands zählt. Des weiteren sind auch die “ Traditional Farms“ sowie die mittelalterliche Burg Ross Castle einen Besuch wert.

Was Sie bei unseren Wanderungen erwartet

Erfahrene Wanderführung

Einmalige Naturerlebnisse

Service von A-Z

Wanderleitung auf Deutsch

Wanderungen im Südwesten Irlands

Muckross Lake und Torc Wasserfall

Diese Wanderung führt Sie vom Parkplatz beim Muckross House um den Muckross Lake und zum Torc Wasserfall. Der Wanderweg ist geprägt von wildromantischem Parkland, kleinen sandigen Buchten und urwüchsigem Baumbestand. Weiter gehts auf die Dinish Insel, dort machen wir beim zauberhaften Dinis Cottage eine kurze Pause. Hinter dem Cottage sehen Sie das Zusammentreffen der Gewässer – „Meeting of the Waters“ genannt. An diesem Punkt treffen sich der Upper Lake, der Muckross Lake und der Lough Leane bei der Old Weir Brücke.

Auf Wunsch können Sie mit einer 20-minütigen Bootsfahrt über den malerischen Muckross Lake zum Dundag Bootshaus die Wanderung abkürzen. Alternativ dazu wandern wir vom Dinis Cottage ca. 20 Minuten bis zur Nationalstraße, diese überqueren wir und machen dann einen kurzen Anstieg, um entlang eines Pfades zu wandern, bei dem wir einen herrlichen Ausblick über den Muckross Lake und Lough Lein haben. In der Nähe des Torc Wasserfalls überqueren wir die Straße nochmals und wandern weitere 30 Minuten zurück zum Parkplatz beim Muckross House, welches von einer wunderschönen Parkanlage mit englischem Rasen und botanischen Pflanzen umgeben ist.

Kosten Bootsfahrt: € 7 pro Person.

Dauer: Ca. 5 – 6 Stunden

Preis auf Anfrage je nach Termin und TeilnehmerInnen-Zahl.

Ausrüstung:
Festes Schuhwerk, warme Kleidung, guter Regenschutz, Kopfbedeckung und Getränke. Sie sollten bei guter Gesundheit und wander-fit sein.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Arthur Young Nature Trail

Wir wandern auf den Spuren von Arthur Young, einem englischen Schriftsteller. Bei dieser Wanderung tauchen Sie ein in eine Märchenwelt mit exotischen Pflanzen, alten Baumbeständen und kleinen Inseln, welche sich in glasklaren Seen spiegeln. Auf wunderschönen Pfaden entdecken Sie auch versteckte Orte, welche nicht in jedem Reiseführer zu finden sind. Highlight der Wanderung: ein schmaler Pfad mit traumhaften Aussichten entlang des Muckross Lake Seeufers.

Dauer: Ca. 1,5 – 2 Stunden

Preis auf Anfrage je nach Termin und TeilnehmerInnen-Zahl.

Ausrüstung:
Festes Schuhwerk, warme Kleidung, guter Regenschutz, Kopfbedeckung und Getränke. Sie sollten bei guter Gesundheit und wander-fit sein.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Ross Island Walk

Diese Wanderung beginnt mit einer Führung (englischsprachig) durch die mittelalterliche Burg Ross Castle, traumhaft am Ufer des Lough Leane gelegen. Während der 45 minütigen Führung erfahren Sie alles über den Lebensstil eines irischen Häuptlings.

Anschließend machen wir eine leichte Wanderung auf Ross Island – ein ganz besonderer Teil des Killarney National Park. Sie haben herrliche Aussichten auf die Seen und Berge bei den Aussichtspunkten „Governors Rock“ und „Library Point“.
Mit etwas Glück werden wir sogar Rotwild und japanisches Sikawild sehen.
Dieser Rundwanderweg führt Sie entlang von prähistorischen Kupferminen und Ihren Schächten welche auf 2400 vor Christus zurückgehen. Während der Wanderung erfahren Sie vieles zur Geschichte der Bergwerke, der Kupferherstellung und natürlich zum täglichen Leben der Bergarbeiter.

Dauer: Ca. 1,5 – 2 Stunden – 4,5- 5 km – (ohne Führung)

Preis auf Anfrage je nach Termin und TeilnehmerInnen-Zahl.

Ausrüstung:
Festes Schuhwerk, warme Kleidung, guter Regenschutz, Kopfbedeckung. Sie sollten bei guter Gesundheit und wander-fit sein.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Haben Sie Fragen zu unseren angebotenen Wanderungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

info@irlandspezialistin.com

+353 87 6625235 (Irland)

+353 64 66 39418

Ihr Name*

Ihr Vorname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Ihre Nachricht

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
0